Minor Wirtschaftssoziologie

Berufsprofile

  • Positionen in der Verwaltung öffentlicher Einrichtungen
  • Fachreferenten bei Sozialversicherungsträgern und angegliederten Forschungsstellen
  • In Planungsabteilungen von Parteien
  • Ministerien und Verbände auf Bundes- und Landesebene
  • Europäische Behörden, Nichtregierungsorganisationen, Unternehmensverbände und Entwicklungszusammenarbeit
  • Unternehmensberatungen oder Interessenvertretungsorganen
  • Bereich der akademischen Lehre

Ziele

Der Minor Wirtschaftssoziologie soll Studierenden die Möglichkeit bieten, den gesellschaftlichen und institutionell-organisatorischen Kontext unternehmerischen Handelns näher in Augenschein zu nehmen und sie dazu anleiten, unternehmerische Entscheidungen in einem breiteren Rahmen zu reflektieren. Studierende können in Abhängigkeit vom Angebot einzelne KU nach eigenen Interessen und Zielsetzungen kombinieren.

Kurse

  • KU Wirtschaftssoziologie – Einführung, 4 ECTS, WS+SS
  • Wähle 4 aus 6:
    KU Wirtschaftssoziologie – Vertiefung,+ 4 ECTS, WS

    KU Arbeitsmarktsoziologie, 4 ECTS, WS+SS

    KU Organisationssoziologie, 4ECTS, WS+SS

    KU Industrie- und Betriebssoziologie, 4 ECTS, WS+SS

    KU Weiterführende Themen der Wirtschaftssoziologie,+ 4 ECTS*

    KU Forschungspraktikum,+ 4 ECTS*

+Dieser Kurs wird mit wechselnden Inhalten angeboten und kann mehrmals absolviert werden.
*Dieser Kurs wird unregelmäßig in Abhängigkeit von Nachfrage und Kapazität angeboten.